Qualcomm

All posts tagged Qualcomm

Die seit 2019 bestehende Partnerschaft mit AMD zeigt bei Samsung nun Früchte. So kündigt Samsung für kommende Exynos Prozessoren die Verwendung von AMD Radeon IP für die verbauten Grafikeinheiten in den ARM CPU/GPUs.

Was das ganze genau ist und welche der Radeon IPs verwendet werden. also ob GCN / RDNA / Vega GCN wird hierbei leider nicht gesagt.

Nähere Infos gibt es von Samsung in den nächsten Monaten in Richtung Launch der nächsten Samsung Produkte die auf Exynos setzen ( wie z.B. die nächsten Galaxy Smartphones / Tablets aber auch die ARM basierten Notebooks die dieses Jahr noch von Samsung kommen werden ).

Samsung setzt jedoch in vielen Märkten neben den eigenen Exynos Prozessoren auch auf Qualcom und deren Snapdragon CPUs / GPUs um genug Smartphones anbieten zu können. Dabei wird generell darauf geachtet das die Eckdaten wie CPU / GPU Leistung als auch Stromverbrauch in etwa auf dem gleichem Level agiert wie das jeweilige Exynos Gegenstück was in den letzten 2 Galaxy Generationen mal mehr mal weniger gut funktioniert hat. In dem Fall der verwendung von RDNA bzw. GCN / Vega-GCN kann es jedoch sein das hier ein zu starker Performance Vorteil entsteht.

Man ist also gespannt was von Samsung dahingehend präsentiert wird in den kommenden Wochen und Moanten.

Im spezifischen Beziehe ich mich in dieser News auf Folgenden Artikel von Golem mit dem Titel: Xbox Scarlett gegen Playstation Navi

Man sollte von einer Webzeitung / News Seite / Fachseite / usw. mit dem Fachbereich IT eigentlich erwarten können das sie technisches Grundwissen in die Artikel ( und ihre Überschrift ) fließen lassen, aber das was sich hier bietet grenzt schon an unfähigem Journalismus.

Kurz zusammengefasst steht 2020 / 2021 die Nächste Gaming Konsolen Generation an, der 6-8 Jahres Zyklus der aktuellen Generation nähert sich ja einem jähen Ende. Während Sony schon die Pläne Konkretisiert hat was passieren wird und AMD indirekt auch hat durchblicken lassen bereits mit Navi an Board der Playstation 5?! zu sein, standen auf anderer Seite von Microsoft bezüglich der Xbox Scarlett ( Offizieller Work in Progress Titel ) nur das es ähnlich der Wii U bzw. Switch entweder ein Gaming Tablet als Eingabegerät geben wird (und eventuell als Streaming Ziel)  und eine fette Hauptkonsole. Soweit die bekannten Informationen.

Was Golem daraus macht ist mir nicht genau Verständlich so heißt auf einmal die nächste Playstation Generation Navi … oder spielen sie auf die Verwendete AMD Technik an und stellen sie der Xbox Scarlett ( wessen Technik ist das dann?! ) gegenüber … Im Prinzip wird der hierrüberstehende Absatz in ein längeren Text verpackt und am Ende Fragt man sich nurnoch ( zumindest als Technisch nicht unversierter ) was wohl in der Xbox Scarlett stecken mag … Geht man der Logik nach ( und beachte die Letzte Generation ) liegt die Antwort auf der Hand: Mehr oder Minder der gleiche Kram wie in der PS5. Warum?

Ganz einfach, ausser AMD bietet keiner der verbleibenden Anbieter ( Intel / Nvidia ) eine X86 Plattform mit Custom Socs an und gleichzeitig noch günstig mit Grafikeinheit.

Kurzum wird das was wir wissen so zusammengefasst:

Playstation 5:

  • Zen(+/2) basierter Prozessor mit unbekannter Taktung
  • AMD Navi basierende Grafikkarte im unbekanntem Ausbau

Xbox Two ( Scarlett ) Basis:

  • Zen(+/2) basierter Prozessor mit hoher Taktung
  • AMD Navi basierende Grafikkarte mit unbekanntem Ausbau

Xbox Two ( Scarlett ) Handset:

  • Irgendeine ARM CPU ( eventuell günstiges Qualcom Modell oder wieder Tegra Ausschuss von Nvidia )
  • Grafiklösung von der ARM CPU

Gerade letzteres sollte man sich vor Augen halten: WAHRSCHEINLICH , wird NICHT direkt auf dem Tablet gezockt, entweder läuft das über das von Microsoft hochgepriesene Gamestreaming , welches immer wieder hochgelobt wurde auf der E3 (also direkt von den MS Servern) oder es ist ein Inhouse Streaming der Fetten Xbox Scarlett auf den Handheld … in beiden Fällen ist die Architektur sowas von Humpe, da es nur gutes WLAN benötigt und in beiden Fällen alle Titel abspielen können wird.

Wie man es dreht und wendet … Ich bin grad angewidert von diesen möchtegern “IT” Journalisten, die für den schnellen Artikel irgendwas ins Internet “kotzen” und irgendwelche halbgaren Artikelnamen und / oder Texte schreiben … sowas muss nicht … das geht anders. So macht man sich zum Gespött liebes Golem Team.