Elite Dangerous

All posts tagged Elite Dangerous

Nach Jahren des Spielens, habe ich natürlich schon einige Bugs erlebt, einige waren unnötig, nervig und andere nur Lustig …. oder Praktisch. Aber heute ist der Punkt gekommen wo ich mit meinem Schiff  auf meinem Hauptaccount ohne ersichtlichen Grund Die Arbeit der letzten Monate verloren habe.

Man stelle sich vor man arbeitet seit Wochen / Monaten daran die Galaxie und eine Strecke zu einem weit entferntem Aussenposten zu Kartographieren, und loggt dann aus Zeitgründen für mehrere Wochen aus, um dann nach Wochen beim Wiedereinloggen festzustellen das du da bist wo du angefangen hast, und sämtlicher Fortschritt verloren ist. Mein Schiff steht aufeinmal nichtmehr im Weltraum auf der Reise nach Colonia, es steht einfach in Abraham Lincoln Station, als ob ich es seit Monaten nicht bewegt hätte.

Mal schauen was der Support dazu sagt.

 

Nach mehreren Monaten hat FDev es nun wohl endlich gepackt den Fehler zu finden der Verursacht das unter bestimmten Bedingungen Missionen direkt Versagen und als Failed gelistet werden.

Heute morgen kurz nach 8 Uhr hat FDev einen Serverseitigen Fix eingespielt der Wohl den Fehler behoben haben scheint.

 

Robert Space Industries, hat nun zum 23. März angekündigt ein neues Star Citizen Update zu veröffentlichen. Patch 2.6.2 beinhaltet eine Menge Bugfixxes zu 2.6.1 .

Der Große Patch Seller ist jedoch die angekündigte Mega Star Map die mit diesen Patch nun einzug hält, sie soll ab dann die Sternenkarte des Spiels darstellen und ermöglichen längere Reisen zu planen.

Ob und inwiefern die Map diese vom Konkurrenten Elite-Dangerous übertrift wird sich zeigen.

Wer forschen will, bzw. wer Forscht und die Kartendaten an den Mann oder die Station bringen will, wird jetzt weitaus Profitabler entlohnt als noch zu Patch 2.2.03. Mit dem Patch 2.3 steigen die Payouts für Erkundungsdaten markant an:

  • High-metal Planeten (kein Terraforming) = x5.12 Payout anstieg
  • Metal-reiche Planeten = x6.28 Payout anstieg
  • Wasserplaneten (kein Terraforming) = x7.88 Payout anstieg
  • High-metal Planeten (mit Terraforming) = Schwankender Payout anstieg zw. x8.7 bis x6.43
  • Wasserplaneten (mit Terraforming) = x9.52 Payout anstieg
  • Ammoniac Planeten = x8.5 Payout anstieg
  • Earth-like Planeten = x9.53 Payout anstieg
  • Weißer Zwerg = x1.25 Payout anstieg
  • Neutronen Stern = x1.2 Payout anstieg
  • Schwarzes Loch = x1.26 Payout anstieg
  • Gas Riese Class I = x2.68 Payout anstieg
  • Gas Riese Class II = x5.12 Payout anstieg
  • Andere Gas Riesen Preise sind gleich geblieben. Gleiches gilt für Gesteinsplaneten, Eisplaneten, Haupt Sequenz Stern, Braune Zwerge und C, S, W (Wolf-Rayett) Sterne.

Wie man sieht ist der Anstieg nicht gerade gering, endlich ist das Erkunden nichtnur Atemberaubend schön, sondern auch profitabel 😀

Die Beta ist gestartet, endlich mit einem guten Tag Verspätung, konnten gestern Abend die Ersten Kommandanten ihre Schiffe in der BETA an den Start bringen.

Der Launch lief nach der Verzögerung weitestgehend Problemlos ab und es können soweit alle neuen Spielelemente getestet werden. Zu den bisher bekannten gesellt sich ein neuer Typus von Basis hinzu, die Asteroiden Basen.

Aktuell Testbar:

  • Asteroiden Basen
  • Holo-Me Charakter Editor
  • Multicrew
  • Neue Außenkamera
  • Delphin Personentransporter ( Größe S )

Mal sehen wieviele Beta Versionen zu diesem Content Patch kommen, die letzten Rangierten irgendwo zwischen 4 und 7 Beta Versionen vor Release. Erwartet wird der Patch zu Ende März / Anfang April.

 

Aufgrund von Mass Disconnects die bis zum QA Lauf unbemerkt blieben und anderen dort festgestellten Instabilitäten, wurde der Launch der 2.3 BETA erstmal auf heute verschoben, ob es jedoch heute wirklich zu einem Launch kommt hängt auch von den Stabilitätsproblemen ab.

Wie auch immer es sind weitere Details zum Patch 2.3 erschienen. Offenbar bekommen wir die Möglichkeit unsere Schiffe nicht nur zu benennen, sondern dürfen die Namen auch mit einer Kostenpflichtigen Schiffsdecal am Schiff befestigen. Wie viel das Decal kosten wird und ob es pro Schiff gekauft werden muss steht noch nicht fest. Gute News am Rande, die Decal hat eine Fixxe breite und der Schiffsname wird abhängig von der Namenslänge immer Kleiner auf dem Decal, ergo keine Zeichenbegrenzung. Gespannt bin ich auf jeden Fall auf die Positionierung des Decals, da die aktuellen Decals Standorte weniger für Breite als für die Viereckigen Decals die aktuell im Spiel sind ausgelegt sind. Auch die Positionierung an sich, ist bei den aktuellen Decal Stellen eher fragwürdig. Wir sind auf jeden Fall gespannt.

Hallo allerseits, das erste DEV Update ging gestern Abend Live für den Patch 2.3.

Und dieses DEV Update beinhaltet alle Rahmeninfos zur Multicrew in Patch 2.3!

  • Zusammenstellen einer Multicrew: Hier sollte man beachten das Frontiers Ziel war das vorgehen so einfach wie möglich zu halten und gleichzeitig für so viele Spieler wie möglich zugänglich zu machen. Es gilt die Regel: So lange das Schiff ausreichend Sitzplätze hat, kann weiteres Personal zur Crew hinzugefügt werden. Das erfolgt auf Schiff Owner Seite via einem Direct Invite Crew Mitglieder auf sein Schiff einlädt oder alternativ sein Schiff für Zufällige Crew Mitglieder Freigibt die über ein suche nach Schiff Feature den Schiffen zugewiesen werden.
  • Wie kommt ein Spieler auf ein anderes Schiff? Ganz einfach sie werden ganz einfach Hin transferiert, ohne Zeitverzögerung kosten und unabhängig von der Entfernung. Richtig ist man in Jaques Station, kann man sich Spieler aus der Bubble einladen. Spieler können auch jederzeit das Schiff verlassen ( oder vom Schiffbesitzer rausgeworfen werden ) und zu ihrem Schiff zurückkehren.
  • Die Rollen der Multicrew: Helm , ist immer der Schiffsbesitzer, mit voller Kontrolle über das Schiff, die Energieverteilung und über die Fixxen / Gimbaled Waffen. Auch hat die Helm Position die einzige Kontrolle über NPC Piloten.
    Es gibt noch die Gunner Rolle, die die Steuerung der Turmbasierenden Waffenin einer Third Person aussen Ansicht des Schiffs bekommen. Der Gunner hat desweiteren die Möglichkeit erweiterte Sensoren wie den Kill Warant scanner und Raketen Racks in 360 Grad zu benutzen.
    Die Dritte Rolle ist Fighter Con, welche es dem Crewmember ermöglicht einen Weiteren Jäger zu starten und selbst zu steuern! Selbst wenn der Helm bereits einen NPC fighter gestartet hat. Zusätzlich kann diese Rolle zweimal vergeben werden ( anstelle des Gunners ) sofern der Helm keinen NPC Piloten einsetzt können so 2 Spieler mit Jägern den Schiffspiloten unterstützen!
  • Crewmitglieder können ihre Rollen nach belieben wechseln
  • Jedes Crewmitglied hat zugriff auf einen Zusätzliche Power Distributur Punkt der Verteilt werden kann.
  • Der Versicherungswert wird pro Crew Mitglied global reduziert um den Anreiz für Multicrew zu verbessern
  • Alle Bountys werden Dupliziert für die Crew Mitglieder ( nicht wie im Wing halbiert! ) und somit wird es erleichtert Bounty Hunting in der Crew zu betreiben.
  • Kopfgelder die auf das Schiff ausgesetzt werden, werden auf alle Crewmitglieder erteilt! Allerdings haben die Crewmitglieder die Wahl beim verlassen des Schiffes diese Kopfgelder auf sich verfallen zu lassen, in dem sie allerdings auf ihre gewonnenen Kopfgelder verzichten.

Die Infos zum Charcktereditor halten sich jedoch in Grenzen, sodass man nur weiss das man sich nun Charactere erstellen kann als Avatar zu seinem Namen und man nun auch sich in seinem Schiff umsehen kann um eben diese Gesichter zu bewundern.

Na dann sind wir mal auf die ersten Bilder und weitere Dev Updates gespannt 😀