Scalper

All posts tagged Scalper

Nachdem zum 3080 / 3090 Launch der Shop von Nvidia neben der normalen Kundschaft wohl auch starken Besuch von Bots hatte, und dem Quasi nichts entgegen zu setzen hatte, Verspricht man nun besserung in Form eines neuen und vor allem Komplett überarbeiteten Shops mit besserer Absicherung.

Dafür muss der alte Leider vom Netz gehen und somit würde für einen nicht näher definierten Zeitraum kein Kaufen einer FE 20 oder 30 Karte geschweige denn Einer Titan oder FE SLI Bridges mehr möglich sein.

Darum ist NVIDIA in den USA auf Partnersuche gegangen und liefert nun seinen Kompletten Bestand an den US Partner Best Buy, damit dort die Ware für den US Markt verkauft werden kann.

Leider betrifft die Shop abschaltung aber auch alle anderen Regionen und Europa siehst sich wie Asien im Moment dem Problem gegenüber das es hier keinen Partner gibt der einfach mal den kompletten Europäischen Markt abdeckt und Versorgen könnte. NVIDIA ist zwar hier auf der Suche nach Partnern, aber bis sie Pro Land mind. 1 Partner haben und somit eine Europaweite faire Verteilung sicherstellen können, scheint es noch ein weiter Weg zu sein.

Kurzum heißt es erstmal abwarten, die 3080 / 3090 FE Karten sind nur in Geringer Stückzahl verfügbar und sollten wenn sich ein EU Partner findet eventuell auch schon wieder in guter Menge verfügbar sein ( sofern in den USA nicht weitergescalpet wird wie bekloppt ).

Falls nicht wird irgendwann der NVIDIA Shop wieder an den Start gehen in neuem technischem / optischem Gewand und dann auch wieder für alle Märkte.

Alles in allem ist das nun jedoch ein ziemlich harter Dämpfer.

Sonys Lösung um mehr Spieler an die Konsolen zum Launch zu bringen, trotz begrenzter Stückzahl, sieht so aus das Respektive alle Partnerhändler aufgefordert wurden bestimmte Maßnahmen zu ergreifen um die Pre Orders zu Reduzieren.

Zum einen werden Nachträglich Mehrfachbestellungen an den Gleichen Namen an der gleichen Anschrift gecancelt, zum anderen auch Bestellungen die Keinerlei Spiel enthielten aus dem PS5 Launch Lineup.

Ziel ist es hier den Scalpern ( Preodereren der PS5 die Ihre Preorder auf Ebay zu vielfachen Preisen der PS5 dort verkaufen ) das Leben schwer zu machen bzw. es zu erschweren so einen Gewinn zu erzielen.

Nun beschweren sich allerdings vielerorts auch in Deutschland Kunden, deren PreOrder bei diversen Händlern einfach gecancelt wurden mit Begründungen: Mehrfachbestellung, Kein Spiel mitbestellt oder einfach nur: Nicht genug Konsolen zum Launch verfügbar.

Auch der Ausblick auf das Endkundengeschäft zum Launch ist nicht Rosig, Sony hat offenbar keine Konsolen in der Hinterhand um Ladengeschäfte zu versorgen. So wird der Marktstart wohl nicht in den Gängigen Geschäften geschehen.